Wohnungsbaugenossenschaft in Apolda

Wohnungen für ein lebenswertes Miteinander.

Die Apoldaer Wohnungsbaugenossenschaft eG

wurde am 13. August 1954 gegründet.

Unsere Genossenschaft verfügt über einen relativ jungen Wohnungsbestand, da über 93% aller Gebäude erst ab 1960 errichtet wurden. Trotzdem wurden bereits alle Wohnungen modernisiert.

So wurden insbesondere moderne 2-Rohr-Heizungen, neue Fenster und Haussprechanlagen eingebaut, Dächer und Fassaden erneuert sowie die Außenanlagen neu gestaltet.

Alle unserer Wohnungen verfügen über ein Bad oder eine Dusche sowie eine moderne Heizungsanlage.